Dragons müssen siegen

0

Bad Honnef. Vier Spiele haben die Dragons noch vor der Brust und jedes ist jetzt wie ein Endspiel. Samstag kommt Depant GIESSEN 46ers Rackelosin in den DragonDome. Ein Sieg ist Pflicht, um den Anschluss nicht gänzlich zu verlieren.

Die Gäste aus Mittelhessen reisen mit einer Serie von 4 Siegen in Folge ins Rheinland. Am vergangenen Wochenende konnten die Rackelos, angeführt von Leon Okpara (16 Punkte & 7 Rebounds) einen 90:82-Erfolg gegen die RheinStars Köln feiern. Mit bislang 10 Siegen bei 8 Niederlagen liegen sie zudem voll im Plan und steuern auch 2019 auf eine sichere Playoff-Teilnahme zu, was zeitgleich den Klassenerhalt in der ProB sicherstellen würde.

„Jeder ist sich bewusst, dass unsere Situation von Spieltag zu Spieltag schwieriger wird und wir dringend Erfolge brauchen, um unsere Chance auf den Klassenerhalt nicht vorzeitig zu verspielen. Giessen kommt mit einem ausgeglichenen und talentierten Team zu uns, was die Aufgaben nicht einfacher macht. Unsere Jungs sind bereit und werden wie immer alles in die Waagschale werfen!“, so Dragons-Coach Thomas Adelt.

 

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein