Königswinter-Oberdollendorf – Am späten Samstagabend (20.02.2021) wurden ein 23-jähriger Fußgänger sowie ein 18-jähriger Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Heisterbacher Straße in Königswinter-Oberdollendorf lebensgefährlich verletzt. Heute teilt die Polizei mit, dass der Fußgänger seinen Verletzungen erlag.

Die polizeilichen Ermittlungen zum Geschehensablauf durch das zuständige Verkehrskommissariat 1 dauern derzeit noch an.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein