Rettungsdienste, THW

Gemeinsam ans Ziel – THW Bad Honnef präsentiert Einsatzoptionen

THW 1 - Gemeinsam ans Ziel – THW Bad Honnef präsentiert Einsatzoptionen

Bad Honnef | Ausrüstung präsentieren und Einsatzoptionen aufzeigen, das war das Ziel einer Einladung, die der Ortsbeauftragte für das THW in Bad Honnef, Carsten Hellbrecht, an die örtliche Polizei und das Kreisverbindungskommando (KVK) der Bundeswehr ausgesprochen hatte.

Am Freitag, den 04.August war es dann soweit. Sieben Polizeibeamte der Wache Ramersdorf unter Leitung des Dienststellenleiters sowie der Leiter der Schwerlastgruppe der Autobahnpolizei Köln und der Leiter des Kreisverbindungskommandos der Bundeswehr hatten sich in der THW-Unterkunft eingefunden, um sich vor Ort zu informieren.

Vorgestellt wurden die Fahrzeuge und deren Ausrüstung ebenso wie die beiden Boote des Ortsverbandes. Fachkundig erklärten die THW-Helfer dabei ihren Gästen die Gerätschaften und erläuterten die unterschiedlichen Einsatzoptionen. Ergänzt wurde die Informationsveranstaltung durch eine Powerpoint-Präsentation des Kreisverbindungskommandos, in der die unterschiedlichen Krisenszenarien aufgezeigt wurden, in denen das KVK eingebunden werden kann.

Zum Ausklang des Abends wurden in gemütlicher Runde bereits die ersten gemeinsamen Einsatzoptionen entwickelt. (RTM)

THW 3 - Gemeinsam ans Ziel – THW Bad Honnef präsentiert Einsatzoptionen

THW 7 - Gemeinsam ans Ziel – THW Bad Honnef präsentiert Einsatzoptionen

THW 8 - Gemeinsam ans Ziel – THW Bad Honnef präsentiert Einsatzoptionen

Fotos: THW Bad Honnef

Vorheriger BeitragNächster Beitrag