Honnef heute-Plakat für den SPD-Bürgermeisterkandidaten

0
869

Mit seinen lebensgroß ausgestanzten Plakaten erregt SPD-Bürgermeisterkandidat Guido Leiwig viel Aufsehen. Wegen der zunehmenden mutwilligen Zerstörung ist er aber auch gefrustet. Nicht nur, weil die Außenwerbung einen bedeutenden Posten des Wahlkampf-Budgets verschlingt, auch wegen der vielen Zeit, die Leiwig und seine Genossen ins Aufstellen investieren. Um weiterem Vandalismus zu entgehen, werden die Plakate jetzt hoch gehängt.

Honnef heute hat auch für GuidoLeiwig ein Plakat entworfen. Hier wäre der Kopf mit Sicherheit dran geblieben.

 

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein