Foto: Pixabay

Rhein-Sieg-Kreis – Lag der Inzidenzwert gestern noch bei 97,5 im Rhein-Sieg-Kreis, ist er heute laut RKI auf 87,4 gesunken. Am meisten haben sich Frauen zwischen 35 und 59 Jahren infiziert, Mädchen zwischen null und vier Jahren am seltensten.

Seit Donnerstag gibt es zusätzlich eine Drive in-Schnelltestmöglichkeit an der Endhaltestelle der Linie 66 in Bad Honnef. Übrigens kann sich jeder überall in Deutschland testen lassen. Auch Touristen können diesen Service in Anspruch nehmen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein