Das Café Schlimbach ist Mitveranstalter von “Das Siebengebirge liest ein Buch”. Um 10 Uhr treffen sich alle Lesebegeisterten zu dem inzwischen traditionellen „Literarischen Frühstück“ im Aegidienberger Café Schlimbach, Aegidiusplatz 5 zum Plausch, bei dem es vorwiegend, aber nicht nur, um das Buch „Wo die wilden Frauen wohnen“ gehen wird. In gemütlicher Runde bei Frühstück und „Kaffee und Tee satt“, kommen alle zu Wort.

Anzeigeintersport

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein