„Musik im Veedel“ auf dem Aegidiusplatz mit den Urselhofern

0
Die Urselhofer mit (v.l.) Fred van den Berg, Uli Bellinghausen, Jürgen Tissen und Ingo Olbermann (ohne Publikum) im Saal Kaiser. Am Mischpult Martin Kabath

Bad Honnef-Aegidienberg – Nach der erfolgreichen ersten Veranstaltung von Musik im Veedel 2022 in Selhof, geht es nächste Woche Samstag, den 28.5.2022 auf dem Aegidiusplatz in die zweite Runde. Ab 19.30 Uhr packen die „Urselhofer“ ihre Instrumente aus und werden die Anlage vor St. Aegidius in eine kölsche Musikzone verwandeln. Für das leibliche Wohl sorgen das Café Schlimbach und die Metzgerei Witt.

Die vier Ur-Selhofer sind bekannt für ihre handgemachte kölsche Musik mit Titeln von BAP bis Bläck Föös. Aber auch traditionelle Krätzcher gehören natürlich zu ihrem Repertoire. Die Gruppe gehört sicherlich zu den wenigen, die noch das traditionelle kölsche Liedgut auf unverfälschte Weise präsentieren.

In der Karnevalszeit gibt es für Uli Bellinghausen, Jürgen Tissen, Fred van den Berg und Ingo Olbermann kein Halten mehr. Dann ziehen sie nach Lust und Laune durch die Kneipen in Bad Honnef und der Region, lassen ihre Lieder erklingen und machen die Menschen glücklich.

„Musik im Veedel“ wurde während der Coronapandemie als OpenAir-Event ins Leben gerufen. Veranstalterin ist die KG Löstige Geselle.

Die Urselhofer 2020 bei Musik im Veedel in Rommersdorf

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein