Bad Honnef – Nach der geglückten Sanierung des Kurhauses, der nächste Glücksmoment: mit der Kirberg GmbH aus Köln wurde eine 1a-Betreiberin gefunden. Heute Abend fand die Schlüsselübergabe im Kursaal statt.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mehrfach wurde die neue Betreiberin, die sowohl das Veranstaltungsmanagement als auch die gastronomische Bespielung des Kurhauses übernimmt, als Caterer des Jahres ausgezeichnet, zuletzt 2019.

Anzeige

Wie in der Vergangenheit soll der Glanz des Kurhauses auch weiterhin auf die Bad Honnefer Geschäftswelt strahlen – und umgekehrt. Die Kirberg GmbH versteht sich gleichfalls als Partnerin der lokalen Vereine. Besonders die Karnevalisten-Herzen dürften höher schlagen. 2023 stellt der Spielmannszug des TV Eiche die Siebengebirgstollitäten. Die Kürung findet natürlich im Kurhaus statt.

Bevor jedoch das Veranstaltungsgeschäft beginnt, muss erst einmal das Corona-Problem gelöst werden. Vielleicht auch so: Besser bald in den Gürzenich von Bad Honnef, statt Ostern nach Malle.

Bürgermeister Otto Neuhoff übergibt den Kurhausschlüssel an Jutta Kirberg | Foto: Florette Hill

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein