Projekt Katzensprung – Naturpark Siebengebirge dabei

2
himberger see
Foto: Naturpark Siebengebirge

Siebengebirge – Ausgelöst durch die Corona-Pandemie hat der inländische Tourismus mächtig Fahrt aufgenommen. Deutschland steht anderen Reisezielen in Sachen Naturerlebnis und Abenteuer in nichts nach. Vor allem aber gibt es viel mehr umwelt- und klimaschonende Reiseangebote in Deutschland als oft vermutet wird.

Das Förderprojekt Katzensprung 2.0 – Aktiv für den Klimaschutz im Deutschlandtourismus hat sich zum Ziel gesetzt, diese Angebote sichtbar zu machen und zu zeigen, wie attraktiv und vielfältig sie sind. Hierbei sollen u. a. Schulungen zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit im touristischen Kontext stattfinden und die Möglichkeit geboten werden, sich zum Klimapartner des Naturparks zu zertifizieren.

Der Naturpark Siebengebirge hat sich erfolgreich als Modell-Naturpark beworben und ist einer von 18 Siegern (von über 100 Naturparken), die nun in die Umsetzung gehen. Umfangreiche Informationen zum Projekt finden Sie in der Anlage.

2 Kommentare

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    die im Artikel zitierte Anlage ist nicht zu lesen. Auch gibt es keinen Hinweis dazu wo sie auffindbar sein könnte.
    Grüße vom Fuße des Oelbergs.
    Werner Stieber
    Geschäftsführer VVS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein