Vernetzen

De Zoch kütt

Putin, beim nächsten Mal singse besser ene mit

Beitrag

| am

Bad Honnef-Selhof | Janz Selhof lacht über Putin – während sein Staatschef Dmitry Medvedev einschlief und nur vier Ringe im Olympiastadion leuchteten, ließen die Hunffer Jecke beim “Sing doch ene mit” im Selhofer Kurhaus alle Fünfe gerade sein. 

Wer Sotschi statt Selef wählte, hatte die B-Karte gezogen. Während die Kritiken über die Eröffnungsveranstaltung eher verhalten ausfielen, brannte im Saal Kaiser die Hütte. Das war nicht anders zu erwarten, denn wo die Musik spielt, is dat Hätz vun der Welt.

Und das öffnete bei den vielen toll verkleideten Gästen einmal mehr Mr. Karnevalsmusik Thomas Esch. Er stimmte an und begleitete, das jecke Volk sang – Lieder von ganz früher, früher und heute.

Was man selten sieht: Dreigestirn und Aegidienberger Prinzenpaar brachten richtig viel Zeit mit. Während die Tollitäten ansonsten immer von einem Termin zum nächsten düsen, ließen sie es sich bei der Mitsingparty nicht nehmen, bis zum Schluss Spass zu haben.

Gerd Papenbrock, Chef des veranstaltenden Festkomitees Bad Honnefer Karneval, war sehr zufrieden und kündigte schon die nächste Mitsingparty am Donnerstag, 13. Februar, 20:00 Uhr, Gaststätte Am Ziepchen, Bad Honnef-Rhöndorf, an. Und ganz nebenbei stellte er ein neues Qualitätsmerkmal für Karnevalsprinzen vor. Prinz Hubert sei der Beweis dafür, dass ein Karnevalsprinz nicht viel reden müsse. Auf die Inhalte käme es an. Oder so ähnlich.

Alle Bilder auf de-zoch-kuett.de

 

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

De Zoch kütt

Sessionseröffnung mit Vorstellung der Siebengebirgstollitäten am 18. November im Kursaal

Beitrag

| am

Bad Honnef | Noch ist Sommer, die Dachmarke wurde gerade verabschiedet, die neue Fußballsaison ist einen Spieltag alt, da kündigt sich bereits die fünfte Jahreszeit an. Heute gab das Festkomitee Bad Honnefer Karneval offiziell den Termin für die Sessionseröffnung 2017/18 bekannt: 18. November 2017, 19.30 Uhr, Kursaal.

Neben Bad Honnefer Karneval-Corps und -Vereinen tritt als Stargast Trompeter Bruce Kapusta auf. Vorgestellt werden an dem Abend die Siebengebirgstollitäten, die die KG Halt Pol anlässlich ihres jecken Jubiläums (144 Jahre) stellt.

 

 

Weiterlesen

De Zoch kütt

Selhof: Nach dem Zug ist Saal Kaiser in Kinderhand

Beitrag

| am

Nach dem Zug

Bad Honnef-Selhof | Rosenmontag lädt der Kinderelferrat der Grossen Selhofer KG nach Kinderzug und Kamelleschlacht zur Kindersitzung in den Saal Kaiser, Selhofer Straße 42, ein. Seit November üben die 7 – 14-jährigen um die Präsidentinnen Lara Neunkirchen und Lea Renner mit Britta Ockenfels und Kim Meyer für den Auftritt.

2 Euro kostet der Eintritt für Kinder, 3,50 Euro für Erwachsene. Die Kinderkarten sind auch gleichzeitig Bons für ein Getränk, ein Stück Kuchen und ein Los für die Tombola.

Die Karten können ab sofort bei Bäcker Becker, Schulstraße, gekauft werden. Einlass ist ab 14:30 Uhr, um 15:00 Uhr beginnt die Sitzung. Auf dem Programm stehen viele Spiele, Tanz, Musik und die Prämierung des schönsten Kostüms.

Weiterlesen

De Zoch kütt

1. Jecke Piraten-Sitzung – Gleich gabs eine Neuaufnahme

Beitrag

| am

Jecke Piraten

Bad Honnef | Ihre 1. Jecke Piraten e.V. Sitzung feierten die fröhlichen Piraten im Gewölbekeller des Ayuntamiento in Bad Honnef. Jeck und bunt verkleidet verbrachten Jung und Alt des jecken Vereins einen außergewöhnlichen Abend.

Souverän führte der jecke Pirat Stephan Gerwing durch den Abend und hob während der Sitzung die Pflege des karnevalistischen Brauchtums hervor. Da müsse sich der Verein bestimmt keine Sorgen machen.

Jecke Piraten

Eröffnet wurde das Show-Programm durch die bunt gemixte Samba-Truppe der Piraten, die mit heißen Rhythmen zum Tanzen anregte. Den weiteren Ablauf gestalteten zum einen die jungen Piraten mit einem fetzigen Kindertanz, einem witzigen Handpuppentheater sowie einer atemberaubenden Zaubershow, die nicht nur die Kleinsten, sondern auch die Großen in Erstaunen versetzte. Auch die älteren jecken Piraten ließen es sich nicht nehmen, á la ZZ Top und Joe Cocker das Publikum zum Lachen zu bringen. Nicht fehlen durfte zum Schluss ein ganz besonderes Zwergentheater, dass bei allen für Hochstimmung sorgte und den ganzen Abend anhielt.

„Ihr seid ein total cooler Karnevalsverein“ stellte ein Nicht-Mitglied fest, um im gleichen Atemzug die Mitgliedschaft beim Vorstand zu beantragen. Was für ein jecker Abend.

Fotos: Jecke Piraten

Weiterlesen

Unterkunft buchen

Booking.com

Tipps


Werbung & Veranstaltungstipps


JAZZin

Komm doch, Liebelein – von Freud und Leid der Liebe“7. September 2018
Noch 49 Tage.

Juli, 2018

21Jul15:0016:30NRW-Radtour

27Jul10:0020:00150 Jahre Anna-Kapelle

28Jul(Jul 28)17:0030(Jul 30)20:00Anna-Kirmes

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
  • Nicht akzeptieren:
    Keine Cookies zulassen

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

X
X