Kulturmeile, Selhof, Titel

Samstag treffen sich wieder „Athleten und Poeten“ im Saal Kaiser

Bad Honnef-Selhof. Mit „Athleten und Poeten“ hat Bad Honnef eine Kulturmarke ins Leben gerufen, die mittlerweile überregional Besucher in die Stadt am Rhein zieht. Zum vierten Mal treffen sich am 12.5.2018 Poetry-Slammer und Boxathleten zum literarischen Wettkampf und zum Showboxen im historischen Saal Kaiser in Bad Honnef-Selhof.

Nachdem die dreimalige Poetry-Siegerin Ella Anschein nicht mehr dabei sein kann, kämpfen Francis Kirps, Sonja van der Veen, Achim Leufker und Leonie Ader um den Titel. Mit Sonja van der Veen greift erstmalig auch eine Lokalmatadorin aus Bad Honnef nach der Poeten-Krone.

Gut vorbereitet haben sich auch die Boxerinnen und Boxer des ATV Bad Honnef-Selhof, die abwechselnd Showkämpfe austragen werden. Wettkampfboxen ist aus verbandsinternen Gründen nicht möglich.

Neben dem Poetry-Slam der Großen, findet erstmalig ein Junior-Poetry-Slam statt. Drei Teilnehmer des Sibi-Poetry-Slams steigen in den Ring und texten um die Wette. Die Preise für die Nachwuchskünstler hat das Freizeitbad Grafenwerth gestiftet.

Noch umfangreicher als bisher ist das Begleitprogramm. Zwischen den Wettbewerben gibt es Musikeinlagen der Sopranistin Lisa Hombücher aus Hamburg, eine Gruppe von „Bad Honnef tanzt“ tritt unter der Leitung von Anna-Lu Masch auf und einen musikalischen Überraschungsgast wollen die Veranstalter, der ATV Bad Honnef-Selhof, Literaturkreis Siebengebirge und hautnah-Kleinkunstkeller, präsentieren.

Zum ersten Mal dabei ist auch das Selhofer Tambourcorps „Frei-Weg“, das für stimmungsvolle Einzugsmusik der Athleten und Poeten sorgen wird.

Moderiert wird der Abend von Schauspieler und Entertainer Fritz von Fingerhoff.

Karten gibt es noch im Vorverkauf im Brunnencafé, Hauptstr./Kirchstraße, Bad Honnef. Die Abendkasse ist ab 18.30 Uhr geöffnet.

12.05.2018, 19.30 Uhr
Sall Kaiser
53604 Bad Honnef-Selhof
Selhofer Str. 42
Eintritt: 18 Euro (Ringplatz), sonst 15 Euro

 

 

 

 

 

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

X
X