Über 12 Mio. ZuschauerInnen sahen Sieg der deutschen Mannschaft

0

Mainz – 12,19 Millionen Fußballfans erlebten den hart erkämpften 2:1-Sieg der DFB-Frauen gegen Frankreich am gestrigen Abend im ZDF. Das entspricht einem Marktanteil von 47,2 Prozent. In der Spitze waren sogar knapp 14,0 Millionen dabei. Das Spiel war das zuschauerstärkste Frauen-EM-Spiel seit 1997. Von den 14–39-Jährigen ließen sich mit 50,7 Prozent Marktanteil (3,27 Millionen) gut die Hälfte die spannende Begegnung nicht entgehen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein