Vermisster Senior am frühen Morgen in Rottbitze angetroffen

0

Bad Honnef – Der seit Samstagabend vermisste ältere Mann, der zu Fuß von St. Katharinen nach Bad Honnef-Rottbitze gegangen war, wurde am frühen Morgen angetroffen. Ein Polizeibeamter der Wache in Linz, der sich auf dem Nachhauseweg befand, entdeckte ihn auf dem Parkplatz des Lidl Marktes in Rottbitze. Da er sich augenscheinlich leicht verletzt hatte, wurde er in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Zuvor blieb die Suche mit Hubschrauber, Drohne, Flächensuchhunden und Maintrailern erfolglos und wurde kurz vor 3 Uhr unterbrochen. Mit frischen Kräften sollte die Suche später wieder aufgenommen werden.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein