Vernetzen

Siebengebirge

Weihnachtswunschbaumaktion auch für Tierschutz-Schützlinge

Beitrag

| am

fressnapffinal - Weihnachtswunschbaumaktion auch für Tierschutz-Schützlinge
Detlef Weppler vom Tierschutz Siebengebirge mit Fressnapf-Mitarbeiterin Jenna Kepura | Foto: Tierschutz Siebengebirge

Siebengebirge. Damit auch die Tierschutz-Schützlinge eine Freude zu Weihnachten bekommen, hatten die Mitarbeiter des Fachmarktes für Heimtierbedarf ‚Fressnapf‘ in Bad Honnef eine schöne Idee: sie stellten einen Weihnachtsbaum vor den Geschäftseingang und baten die Pflegestellen des Tierschutz Siebengebirge, Wünsche für ihre Tiere in den Baum zu hängen. Unzählige Kunden erfüllten die Wünsche und legten ihre großen und kleinen Geschenke unter den Baum.

Am 21. Dezember nahm Detlef Weppler für den Tierschutz Siebengebirge alle Geschenke entgegen. Es waren so viele getreidefreie Futtersäcke, Kratzbäume, Körbchen, Spielzeuge, Kauknochen etc., dass der VW-Bus der Tierschützer schnell voll war. Der Verein bedankt sich im Namen seiner Schützlinge herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern und bei den Mitarbeiterinnen des ‚Fressnapf Bad Honnef‘, die diese Aktion für den Tierschutz organisiert haben.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Organspendeausweis Download

Mobil sein

Wetter in Bad Honnef

   

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.