„Wir haben den Sack voll und teilen aus!“

0

Bad Honnef – Karneval dürfte in dieser Session komplett ausfallen. Das Tanzcorps „Sackmarie“ kam deshalb auf eine besonders gute Idee und spendet seine gesamten Mitgliedsbeiträge von 2020 „an die, die es brauchen! Wir freuen uns über jeden Nachmacher“.

Kollektiv hätten sich die Jecken zu dieser Maßnahme entschlossen, so Sackmarie in einer Pressemitteilung. Insgesamt 3050 EUR sollen fünf verschiedene soziale Projekte bzw. Organisationen erhalten:

• Seawatch und das Projekt Sportfüralle (Bündnis für Familie Bad Honnef) erhalten jeweils 500€.
• Das Kinderhospiz Bonn Rhein Sieg und Aerzteohnegrenzen #Moria erhalten jeweils 650€.

Um sein geliebtes Siebengebirge zu „besamen“, will das Tanzcorps die Ärmel hochkrempeln und 750 neue Buchen im Gegenwert von 750 EUR pflanzen.

„In diesen außergewöhnlichen Zeiten hoffen wir, so für ein wenig gute Laune und Optimismus sorgen zu können“, erklärt Sackmarie.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein