Vernetzen

Kulturmeile

Blick aufs Wochenende

Beitrag

| am

Bad Honnef – Viel Kultur in Bad Honnef. Am Freitag gastieren die Lokalmatadore Elke Limbach und Martin Dzulko mit ihrem Programm Tout est bon im hautnah-Kleinkunstkeller. Sie spielen und singen Samba, jazzige Balladen, Carlos Santanas Samba Pa Ti, irische Folksongs und mehr.

Beginn ist um 20.30 Uhr, Eintritt 10/12/15 EUR

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Außergewöhnliches können Kunstinteressierte in der Bad Honnefer Ladenzeile in der Bahnhofstraße erleben. Seit einem Monat betreibt dort Gregor Bendel im AiR2 mit großem Engagement den höchstwahrscheinlich einzigen Brennholzverleih der Welt. Am Samstag startet seine performative Präsentation, die er als “Verdichtung von Spielformen, Darbietungen und Ereignissen in der Werkstatt für Bilder, Klänge, Texte und Begegnungen” bezeichnet.

Beginn ist um 18 Uhr., Eintritt frei

Wer danach Lust auf französische Chansons hat, ist wieder im hautnah-Kleinkunstkeller richtig. Um 20 Uhr beginnt ein französischer Musikabend mit Bérangère Palix und Stephan Bienwald. Die Presse schreibt über die Französin und den Berliner, wenn sie spielen und singen, bleibt einem einfach nur noch der Mund offen stehen.

Beginn ist um 20 Uhr, Eintritt 10/12/15 EUR

 

 

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kulturmeile

„SUMMER IN THE CITY“ im Kunstraum  

Beitrag

| am

Mo Kilders

Bad Honnef – Die Künstlerin Mo Kilders stellt ihre Gemäldereihe unter dem Motto „SUMMER IN THE CITY“ im Honnefer Kunstraum aus.

Ihre neue Werkreihe beschreibt typische Situationen an alltäglichen Schauplätzen urbaner Gegenden. Dabei richtet sich Kilders vor allem nach der figurativen Malerei, aber auch andere Einflüsse sind erkennbar.

Mo Kilders schloss Germanistik und Textilgestaltung an der Uni Köln mit dem Staatsexamen ab und studierte anschließend Malerei an der Bonner Kunstakademie. Seit dem Jahr 2007 stellte sie ihre Gemälde auf zahlreichen Ausstellungen vor.

Die Vernissage ist am 28. Juli um 11:00 Uhr im Kunstraum (Rathausplatz 3). Im darauffolgenden Zeitraum vom 28. Juli bis zum 18. August können Besucher die kostenlose Ausstellung besuchen. (lvs)

Weiterlesen

Kulturmeile

Beethoven im eigenen Wohnzimmer: Hauskonzerte zum Jubiläumsjahr

Beitrag

| am

Foto: Sonja Werner

Rhein-Sieg-Kreis – Den Startschuss zum Beethoven-Jubiläumsjahr 2020 machen auch im Rhein-Sieg-Kreis ganz besondere Konzerte. Am Wochenende des 14. und 15. Dezember 2019 wird es “Beethoven bei uns” geben. Dahinter verstecken sich Beethoven-Hauskonzerte.

Das Besondere an dem Event ist, dass jeder mitmachen kann. Gastgeberinnen und Gastgeber können sowohl Profis als auch interessierte Laien sein. Mit einer Idee oder einer passenden Örtlichkeit kann sich jeder auf der Website www.beethovenbeiuns.de registrieren.

Gleichzeitig sind Musikerinnen und Musiker dazu aufgerufen, sich zu melden und ihren musikalischen Beitrag vorzustellen. “Beethoven bei uns” vermittelt dann zwischen Location, musikalischer Idee und Musizierenden.

Ab Oktober 2019 können die jeweiligen Angebote von Interessierten dann online gebucht werden. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. So kann in allen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises das Beethoven-Jubiläumsjahr eingeläutet werden – egal ob als Lesung im privaten Wohnzimmer oder als Konzert im Vereinslokal.

Der Rhein-Sieg-Kreis ruft seine Bürgerinnen und Bürger auf, diese einmalige Gelegenheit zu nutzen und Teil eines besonderen Beethoven-Events zu werden – ob als Gastgeber oder als aktiver Teil einer Veranstaltung. (db)

Weiterlesen

Bad Honnef

Auch der dritte Tag des Musikspektakels ein Erfolg

Beitrag

| am

Bad Honnef – Auch der dritte Tag des Bad Honnefer 1000-Volt-Musik-Spektakels mit Joan Baez, der 7 Mountains MusicNight und dem erstmals veranstalteten Straßenmusikfestival war ein Erfolg. 11 Bands wechselten sich heute an verschiedenen Standorten ab, so am Markt, der Ladenzeile in der Bahnhofstraße, bei Karlotta, in der Fußgängerzone oder der Kirchstraße.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Einer der Höhepunkte: Die „Old Sheep Streetband“, Irish-Folk vom Feinsten. Mittlerweile gibt es von der Gruppe um Jens Schumann auch eine CD.

Die Frage, ob es auch im nächsten Jahr ein Straßenmusikfestival in Bad Honnef gibt, konnte Initiator Helge Kirscht heute nicht beantworten. Die Verantwortlichen müssten jetzt erstmal ein Resümee ziehen.

Weiterlesen

Stellenanzeige

Werbung

Tipp Termine

Juli, 2019

23Jul19:0021:00Zero Waste Bonn Neulingstreffen + Brainstorming

26Jul18:0020:00Critical Mass Bonn

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 47 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X