Vernetzen

Bad Honnef

“Kaffee Siebengebirge” offiziell vorgestellt – Landrat Schuster begeistert von der Idee

Beitrag

| am

Siebengebirge. Quirlig war es heute beim Tag der offenen Tür des Verschönerungsvereins Siebengebirge. Der Verein stellte sich und seine Kooperationspartner “in Aktion” vor.

Mit dabei waren auch Barbara Stiller aus Königswinter und Thomas Schmidt aus Bad Honnef. Die beiden Kaffeegenießer stellten heute zum ersten Mal öffentlich ihre Produktion „Kaffee Siebengebirge“ vor.

Wo es schmeckt, ist auch der Landrat nicht weit. Sebastian Schuster zeigte sich begeistert von dem neuen Produkt aus dem Siebengebirge und kaufte gleich die doppelte Menge.

Übrigens wird es den Kaffee Siebengebirge bald auch in Ihrer Nähe geben. Fragen Sie einfach bei Ihrem nächsten Einkauf oder Cafébesuch nach der aromatischen Bohne aus den sieben Bergen.

 

 

 

 

 

 

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

17Feb11:00Tag der Offenen Tür im Cura-Krankenhaus

18Feb19:30Runder Tisch des Sports

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 90 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X