Musik im Veedel: Tolle „Autumn Nights“ rockten den Aegidiusplatz

0
Kulturell tut sich in Bad Honnef so manches. Die CDU will der Entwicklung Rechnung tragen und wünscht sich ein Kulturentwicklungskonzept

Bad Honnef-Aegidienberg – Toller Abend am Freitag auf dem Aegidiusplatz. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „Musik im Veedel“ spielte die Selhofer Band Autumn Nights vor rund 100 Besuchern aus Aegidienberg, dem Tal und der Region. Bis Köln hatte sich trotz der kurzen Vorbereitungszeit die Veranstaltung rumgesprochen. Viele Gäste mussten wegen der Zuschauerbegrenzung zurückgewiesen werden.

Bewirtet wurden die Fans vom Café Schlimbach.

Die Band Autumn Nights spielte ohne Gage, bei der Hutsammlung kam ein Betrag von knapp 650 EUR zusammen, der im Anschluss an den Löschzug Aegidienberg als Spende übergeben wurde.

„Musik im Veedel“ ist ein neues Veranstaltungsformat in Bad Honnef. Lokale Musikerinnen und Musiker treten unter Coronabedingungen an verschiedenen Orten in den Stadtteilen Selhof, Rommersdorf-Bondorf, Rhöndorf und Aegidienberg auf. Ziel ist eine bessere Vernetzung zwischen den Ortsteilen, der Kultur und der Wirtschaft.

Erlöse werden ganz oder teilweise an soziale Projekte oder Personen aus dem jeweiligen Veedel gespendet.

Ein Dank ging an das Bad Honnefer Ordnungsamt, das sehr kooperativ zum Gelingen der Veranstaltung beitrug.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein