Vernetzen

Linz

Einbruch und Diebstahl bei einer verstorbenen Frau

Beitrag

| am

Linz am Rhein. Gestern wurde am späten Nachmittag ein Einbruch in ein derzeit leerstehendes Einfamilienhaus angezeigt. Die Bewohnerin ist im November des letzten Jahres verstorben und das Haus steht seitdem leer. Ermittlungen nach haben Nachbarn in der Nacht zum 27.01.2019 drei männliche Personen an dem Kellereingang des Hauses bemerkt, hielten es jedoch nicht für nötig   die Polizei zu verständigen. Man kann aufgrund der Spuren davon ausgehen, dass der oder die Täter diesen Kellereingang aufgebrochen und sich somit Zutritt zum Haus verschafft haben. Bisher konnte kein Angehöriger oder Verantwortlicher erreicht werden, daher ist derzeit noch nicht geklärt, ob bzw. welche Gegenstände oder Wertsachen entwendet wurden. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kripo Neuwied geführt.

Anzeigen //pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

April, 2019

14Apr(Apr 14)14:0019(Apr 19)16:00BasenKur- und Wanderwoche

18Apr15:0016:30Tanz mit

18Apr20:30Akustik Folk Session

20Apr21:301:30Lichtfeier

21Apr12:3013:00Ostereiersuche im Pfarrgarten

27Apr20:3023:30PHIL ZE LOUD IM SEASONS IN BRÜHL

28Apr9:0010:00Erstkommunionfeier

28Apr19:0021:00Hot Club Harmonists mit „Von der Seine an die Donau“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 30 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X